Anrufen: +49 (0)2384 2683

Menu

15.01.20

Änderungen im EGNOS-System


Auf Grund geplanter Updates am EGNOS-System, ergeben sich im ersten Quartal 2020 temporäre Änderungen der operativen EGNOS-Konstellation. Beachten Sie die Abbildung und stellen Sie sicher, dass die Korrektursatelliten Ihres GPS-Empfängers A101 oder AG-STAR auf die dann passende Konstellation eingestellt wird.

Wenn Sie einen AG-STAR verwenden und die Satellitenkonfiguration „Auto“ eingestellt ist, müssen Sie keine Änderungen vornehmen.

Wie Sie den Korrektursatelliten ändern, erfahren Sie in der Anleitung des jeweiligen Terminals.

Weitere Infos